Startseite Wir über uns Unser Haus Indikation Therapie Kontakt



Das Team Ihr Weg zur Kur Kurtermine Leitbilder
Startseite | Kontakt | Impressum


Unsere Leitbilder






Leitbild der AWO-Träger in den Stationären Einrichtungen für Prävention und Rehabilitation von Müttern / Vätern und Kindern

Das Leitbild und die Leitsätze der Arbeiterwohlfahrt sind wesentliche Grundlagen der Dienstleistungserbringung in den stationären Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen für Mütter / Väter und Kinder. Weitere Grundlagen sind die gesetzlichen Vorgaben sowie geschlechterspezifische und wissenschaftliche Erkentnisse der Gesundheitsforschung.

Das Leitbild und die Leitsätze der Arbeiterwohlfahrt sind wesentliche Grundlagen der Dienstleistungserbringung in den stationären Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen für Mütter / Väter und Kinder. Weitere Grundlagen sind die gesetzlichen Vorgaben sowie geschlechterspezifische und wissenschaftliche Erkenntnisse der Gesundheitsforschung.

Das Leitbild der AWO betont für den Prozess der direkten Dienstleistungserbringung u.a. die

  • Hilfe zur aktiven Lebensgestaltung unter Berücksichtigung der individuellen und familiären Lebenslage
  • Beteiligung der Kunden/Angehörigen bei der Gestaltung der Dienstleistung
  • Bedarfsorientierung bei der Planung, Durchführung und Überprüfung der Dienstleistungen
  • Fachlichkeit des Handelns
    Interkulturelle Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • der schonende Umgang mit Ressourcen
  • eine aktive Öffentlichkeitsarbeit

Leitbildorientierung erfordert die Konkretisierung der Qualitätsanforderungen aus dem Leitbild für die stationären Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen für Mutter und Kind im Sinne von Leitlinien, die die Grundlagen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im alltäglichen Handeln und der täglichen Beziehungsgestaltung zu den Kunden beschreiben. Die Beteiligung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Erarbeitung des Leitbildes ist dabei unverzichtbar

Leitbild der Mutter-Kind-Kurklinik "Huus achtern Diek"

Das Leitbild in 10 Grundsätzen:

  • Wir ergreifen Partei für die Gesundheit von Müttern und Kindern.
  • Wir bieten fachlich fundierte Gesundheitsleistungen in hoher Qualität für Mütter und Kinder an, die einer Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme bedürfen.
  • Durch die Vernetzung ambulanter und stationärer Gesundheitsleistungen und in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den zuständigen Sozialleistungsträgern und den Beratungsdiensten der freien Wohlfahrtspflege sichern wir den Erfolg der Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen.
  • Wir fördern eigenverantwortliches Gesundheitshandeln.
    Im Rahmen von ganzheitlicher Therapie fördern wir die Entwicklung von Selbsthilfepotentialen und gegenseitiger Unterstützung und tragen damit zur Stärkung der Selbstheilungskräfte bei.
  • Wir erleben kulturelle Vielfalt als Bereicherung und richten unser medizinisch therapeutisches Angebot an Mütter und Kinder unterschiedlicher Herkunft und Kultur.
  • Wir beteiligen die Patientinnen an der Gestaltung des Behandlungsverlaufs und arbeiten auf der Grundlage von Thearapievereinbarungen.
  • Wir überprüfen und dokumentieren kontinuierlich den Verlauf und Ergebnisse unserer Arbeit.
  • Wir sorgen für die ständige Weiterentwicklung unserer Angebote nach dem aktuellen Erkenntnisstand der Gesundheitswissenschaften.
  • Wir arbeiten wirtschaftlich, um die Qualität unserer Gesundheitsdienstleistungen nachhaltig zu sichern und zu steigern.
zum Anfang der Seite...